Sprintcup 2016

Sprintcup 2016 Nicht Mittsommer aber wieder im Juni – wir freuen uns auf den 13. Sprintcup am 11. Juni 2016. Und natürlich auf viele Masters aus dem In- und Ausland, die sich in der Neptunschwimmhalle auf Rekordjagt begeben.

Im Becken der Rostocker Neptun-Schwimmhalle erwarten euch wie immer die "Kurzen". Als Highlight auch wieder die 4x25 Meter Staffeln. Da gibt's keine Ausreden, das schafft jeder.

Das Wettkampfprogramm

Der erste Abschnitt beginnt um 10:00 Uhr, das Einschwimmen ab 09:00 Uhr
1 4 x 50 m Freistil Damen
2 4 x 50 m Freistil Herren
3 50 m Rücken Damen
4 50 m Rücken Herren
5 100 m Brust Damen
6 100 m Brust Herren
7 50 m Schmetterling Damen
8 50 m Schmetterling Herren
9 100 m Freistil Damen
10 100 m Freistil Herren
11 4 x 25 m Freistil Mix
Nach dem letzten Wettkampf des ersten Abschnitts machen wir eine Stunden Pause. Danach geht es weiter mit dem Abschnitt.
12 4 x 50 m Lagen Herren
13 4 x 50 m Lagen Damen
14 100 m Lagen Herren
15 100 m Lagen Damen
16 50 m Brust Herren
17 50 m Brust Damen
18 100 m Schmetterling Herren
19 100 m Schmetterling Damen
20 50 m Freistil Herren
21 50 m Freistil Damen
22 100 m Rücken Herren
23 100 m Rücken Damen
24 4 x 25 m Lagen Mix
25 4 x 100 m Freistil Herren

Die 4x100 Meter Freistil haben wir auf Wunsch unserer Freunde von Humboldt Berlin wieder aufgenommen. Sieht nach Rekordjagt aus. Nach ersten Informationen stellen die Masters vom Hanse SV auch eine Staffel. Viel Erfolg! 

Rahmenprogramm

Wir sind noch etwas unentschlossen und würden uns über eure Meinung freuen. Da die Kutter nicht mehr so viele Gäste transportieren dürfen, würden wir gern ein anderes Schiff mieten. Die Frage ist, ob Freitag oder Samstag besser passt. Ziel sollte eine shöne Ausfahrt mit Buffet, Getränken und Musik sein. Schreibt uns doch eure Präferenzen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt

HSG Uni Rostock
Abteilung Schwimmen

Ulmenstraße 6
18057 Rostock

Tel: +49 (381) 4907600
 

Back to top