Spätsommer in Kopenhagen – Nordic Open Masters 2011

Kleines aber feines TeamDrei Tage strahlender Sonnenschein in Dänemarks Hauptstadt mussten einfach zu einem Medaillenregen führen. Mit insgesamt sieben Medaillen kehrte das kleine Masters-Team der HSG Uni Rostock von den Nordic Open Masters 2011 zurück.

Mit vier Medaillen war Dorette Wenzel die erfolgreichste Teilnehmerin der Rostocker Masters Schwimmer. Zwei Mal Edelmetall brachte Laura Vetter mit nach Rostock und auch Oldie Nils Rudolph kam mit einer „Goldenen" zurück. Damit haben wir wieder mal einen guten Eindruck in Skandinavien hinterlassen.

Wie immer war der Wettkampf hervorragend organisiert. Das Bad im Belahoj Center bot reichlich Platz. Mit einer geteilten 50 Meter Bahn für den Wettkampf und einem separaten Ausschwimmbecken waren die Bedingungen optimal. Nur die arktischen Wassertemperaturen trübten den Spaß ein wenig. Allerdings sind wir Rostocker da auch sehr verwöhnt.

Dass es neben dem Schwimmen auch reichlich Kultur gab, seht ihr in unserer kleinen Fotogalerie. Beim nächsten Trip nach Kopenhagen am 4. November wird uns wahrscheinlich die Sonne fehlen, aber dafür beginnt die Jule-Bryg-Saison. Also auf nach Kastrup!

Kontakt

HSG Uni Rostock
Abteilung Schwimmen

Ulmenstraße 6
18057 Rostock

Tel: +49 (381) 4907600
 

Back to top